«Die iranische Politik ist jetzt realistischer»

Iran hat seit rund einem Monat einen neuen Präsidenten: Hassan Rohani. Rohani ist der Nachfolge von Mahmud Ahmadinedschad - und gilt allgemein als gemässigter Politiker.

Hassan Rohani ist seit einem Monat im Amt.
Bildlegende: Hassan Rohani ist seit einem Monat im Amt. Keystone

Walter Posch, Iran-Experte der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin, sagt, wie Rohanis Handschrift in der iranischen Politik zu erkennen sei.

Autor/in: Andreas Lüthi, Redaktion: Simone Weber