Die «Iron Lady» ist tot

Die frühere britische Premierministerin Margret Thatcher ist gestorben. Sie erlag den Folgen eines Schlaganfalls. Die konservative Politikerin war von 1979 bis 1990 britische Regierungschefin  - und bezeichnete sich selbst als Iron Lady, als eiserne Lady.

Margaret Thatcher starb im Alter von 87 Jahren.
Bildlegende: Margaret Thatcher starb im Alter von 87 Jahren. Keystone

Grossbritannien-Korrespondenten Martin Alioth, erläutert im Gespräch, wie sehr Magret Thatcher in der Erinnerung der Britinnen und Briten noch präsent ist.

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Brian Ruchti