Die Kunden der «Bank of Cyprus» bangen um ihre Guthaben

Zypern steckt tief in der Krise. Zwar hat die Regierung die Beschränkungen im Geldverkehr weiter gelockert. Doch von normalen Zuständen kann auch heute noch keine Rede sein.

Den Kunden der «Bank of Cyprus» droht ein grosser Abschlag auf ihren Bankguthaben.
Bildlegende: Den Kunden der «Bank of Cyprus» droht ein grosser Abschlag auf ihren Bankguthaben. Keystone

Gerüchte und Spekulationen über weitere Abschläge auf Bankguthaben sorgen in Zypern für neue Verunsicherung. Die zyprische Regierung soll schon bald über die Zwangsabgabe für Kunden der schwer angeschlagenen «Bank of Cyprus» entscheiden. Womit die Bankkunden dabei rechnen müssen, erklärt die Journalistin Christiane Sternberg in Nikosia.

Autor/in: Christina Scheidegger, Redaktion: Christina Scheidegger