Die Lesegewohnheiten werden mit einer neuen Messmethode erhoben

Heute wurden die neusten Leserzahlen der Schweizer Zeitungen präsentiert. Dieses Mal sind die Zahlen völlig neu, denn die AG für Werbemedienforschung (Wemf) hat eine neue Methode eingeführt, um die Leserzahlen der Zeitungen zu messen. Wirtschaftsredaktor Philipp Meyer zur neuen Messmethode:

Neue Methode zur Erhebung der Lesegewohnheiten.
Bildlegende: Neue Methode zur Erhebung der Lesegewohnheiten. Keystone

Autor/in: Simone Weber/Eric Facon, Redaktion: Iwan Santoro