«Die Professoren wollen nichts ändern am heutigen System.»

Die Schweizer Universitäten sollen den akademische Nachwuchs besser fördern.Martin Vetterli, Präsident des Nationalen Forschungs-Rats fordert, die Schweiz müsse sich bei diesem Thema stärker an US-Universitäten orientieren, wie er im Gespräch mit Christoph Brunner sagt:

Autor/in: Christoph Brunner, Redaktion: Iwan Santoro