«Die Trauer ist überwältigend, aber wir müssen weitermachen»

Nepal ist dringend angewiesen auf Hilfe aus dem Ausland. Das genaue Ausmass der Zerstörung ist noch immer nicht klar, viele Bergregionen sind weiterhin abgeschnitten.

Die Glückskette sammelt Spenden für die Opfer des Erdbebens in Nepal. Postkonto: 10-15000-6, Vermerk «Nepal».

Beiträge

Redaktion: Barbara Peter