Dschemilew: «Die Krim ist unser Territorium»

Stalin deportierte sie nach Zentralasien, unter Gorbatschow konnten sie zurück in die Heimat: Die Krimtataren. Ihr langjähriger Führer Mustafa Dschemilew erlebte diese Geschichte am eigenen Leib. Vor dem Referendum über einen Beitritt der Krim zu Russland fürchtet er, dass sich alles wiederholt.

Beiträge

Autor/in: Christian Weisflog