«Ein kleines Gesamtkunstwerk in Schwarz und Weiss»

«Frances Ha» - das ist der Name eines neuen Schwarz-Weiss-Films, der an die frühen Woody Allen-Streifen erinnert. Frances Ha, die Heldin des Filmes, träumt von einer Modern-Dance-Karriere und zieht ruhelos von einer Wohnung in die nächste.

Greta Gerwing spielt die Rolle der Frances im Film "Frances Ha".
Bildlegende: Greta Gerwing spielt die Rolle der Frances im Film "Frances Ha". keystone

Für unseren Filmredaktor ist der Film, der in New York spielt, ein kleines Gesamtkunstwerk.

Autor/in: Michael Sennhauser, Redaktion: Lorenzo Bonati