«Einen weiteren gescheiterten Staat kann man sich nicht leisten»

Der Putsch in Burundi ist offenbar gescheitert der loyale Teil der Armee hat die Macht zurück erobert. Ausgebrochen sind die Unruhen schon vor geraumer Zeit, weil Präsident Pierre Nkurunziza für eine dritte Amtszeit kandidiert und sich somit um die Verfassung foutiert.

Menschen bringen sich vor der Polizei und der Armee in Sicherheit.
Bildlegende: Ein Mann springt über eine brennende Barrikade in der Hauptstadt Bujumbura. Keystone

Autor/in: Büttner, Barbara, Redaktion: Salvador Atasoy