Einer der letzten Gerber der Schweiz

Der echte Pelz - Tierschützer tun sich schwer damit. Vor allem wenn es um Zuchtfell aus riesigen asiatischen Farmen geht. Doch es gibt auch das Gegenbeispiel dazu: in der Schweiz gibt es noch zwei Firmen, die Felle herstellen. Aus der Region. Und für die Region.

Mehrere Felle liegen ausgebreitet auf einem Handkarren.
Bildlegende: Felle beim Gerber Kurt Friedrich in Zofingen. ZVG / Maurice Velatti

Für die Modebranche arbeiten diese Firmen aber längst nicht mehr.
Maurice Velatti hat einen der letzten Schweizer Gerber besucht.

Autor/in: Maurice Velatti, Redaktion: Salvador Atasoy