Energiesparhäuser sparen weniger Energie als gedacht

Die Theorie sieht offenbar besser aus als die Praxis: Viele sogenannt energiesparende Häuser verbrauchen mehr Energie als ursprünglich geplant. Das zeigt jetzt eine Studie des Bundesamtes für Energie.

Beiträge

Redaktion: Susanne Stöckl