Entführungen in Jemen: Ein lukratives Geschäft

Immer wieder werden in Jemen Menschen entführt. So auch am Montag: Betroffen waren drei Mitarbeiter des IKRK, offenbar zwei ausländische und ein lokaler Angestellter des Hilfswerks. Opfer von Entführungen sind oftmals auch Mitarbeiter ausländischer Firmen oder Touristen.

Jemen: Entführungen schaden auch dem Tourismus.
Bildlegende: Jemen: Entführungen schaden auch dem Tourismus. Keystone

Frage an Auslandredaktor Fredy Gsteiger: Warum sind Geiselnahmen im Jemen derart häufig?

Autor/in: Anna Lemmenmeier, Redaktion: Daniel Eisner