Erdbebenregion Mittelitalien

In der Nacht wurden die Menschen in Mittelitalien von einem schweren Erdbeben aufgeschreckt. Dörfer wie Almatrice wurden schwer verwüstet, es gab Tode und Verletzte. SRF 4 News erklärt, weshalb es in der Regionimmer wieder zu Erdbeben kommt und blickt nach LAquila, die 2009 schwer verwüstet wurde.

Beiträge

Autor/in: Andrea Christen, Redaktion: Andrea Christen