Ernüchterung auf der russisch annektierten Krim

Während der Krieg in der Ostukraine dauernd in den Schlagzeilen ist, hört man von der Krim kaum mehr etwas. Die Schwarzmeerhalbinsel wurde von Russland annektiert. Präsident Putin versprach blühende Landschaften und steigende Löhne. Der Journalist Moritz Gathmann war vor kurzem auf der Krim.

Alter Mann mit russischer Fahne auf einer Strasse, diffus im Hintergrund Fahrzeuge.
Bildlegende: Viele Menschen auf der Krim sind ernüchtert. Keystone

Autor/in: Hans Ineichen