Facebookgründer Zuckerberg - der wohltätige Milliardär

Mark Zuckerberg, Chef und Gründer von Facebook, ist Vater geworden. Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan nutzen die Gelegenheit für eine Ankündigung: Der 31-Jährige will noch zu Lebzeiten fast alle seine Facebook-Anteile spenden. Nach heutiger Rechnung sind das etwa 45 Milliarden Dollar.

Mark Zuckerberg hält seine neugeborene Tochter im Arm. Neben ihm sitzt seine Frau.
Bildlegende: Mark Zuckerberg mit Tochter Max und Ehefrau Priscilla Chan. keystone

Zuckerberg und seine Frau haben eine Stiftung gegründet, in die das Geld fliessen soll. Sie hat das Ziel, für mehr Chancengleichheit bei Kindern in aller Welt zu sorgen und soll dazu Bildungsprogramme unterstützen, aber auch medizinische Forschung im Kampf gegen Krankheiten fördern. Spendenfeudige Milliardäre haben in den USA Tradition. Steckt dahinter wirklich reine Menschenliebe? Andrea Christen hat Georg von Schnurbein gefragt. Er ist Stiftungsexperte an der Universität Basel.

Autor/in: Andrea Christen, Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: Adrian Ackermann