Flüchtlinge in München: «Die Lage hat sich spürbar beruhigt»

Allein am Münchner Hauptbahnhof sind seit Anfang Woche fast 3000 Flüchtlinge angekommen - mit Zügen aus Österreich und Ungarn. Birgit Frank von der ARD schildert die Lage am Münchner Hauptbahnhof am Mittwoch Morgen.

Kleines Mädchen mit Teddybär in einer Menschenschlange.
Bildlegende: Flüchtlingskind an der Registrierungsstelle in München am Dienstag. Keystone

Autor/in: Barbara Peter, Redaktion: Susanne Schmugge