Gesetze gegen Homosexuelle auf dem Vormarsch

In Nigeria hat Präsident Goodluck Jonathan ein Gesetz unterschrieben, das Schwule und Lesben, die ihre Zuneigung zeigen, jahrelang ins Gefängnis sperren kann.

Aber nicht nur in Nigeria, sondern auch in Russland, Indien, Uganda, Kroatien und Australien wurden jüngst Gesetze erlassen, die sich gegen Homosexuelle richten

Beiträge

Autor/in: Iwan Santoro, Redaktion: Nicoletta Cimmino