«Gesprächspause» beendet - nach mehreren Jahrhunderten

Die orthodoxe und die katholische Kirche haben seit fast 1000 Jahren eine schwierige Beziehung. Das könnte sich nun ändern. Denn am Freitag treffen sich auf Kuba der Papst und der Patriarch von Moskau. Ein historisches Ereignis.

Beiträge

Redaktion: Susanne Stöckl