Im interstellaren Gas bei 7000 Grad Celsius

Die Weltraumsonde Voyager 1 hat unser Sonnensystem verlassen. Die Nasa hatte Voyager 1 vor 36 Jahren losgeschickt. Nun sei sie rund 19 Milliarden Kilometer von der Erde entfernt.

Voyager 1 im All.
Bildlegende: Voyager 1 im All. keystone

Für den Astrophysiker Arnold Benz von der ETH Zürich ist der Übergang der Sonde in die Zone ausserhalb des Sonnensystems fraglos ein bedeutendes Ereignis.

Autor/in: This Wachter