Immer weniger Religionsunterricht an der Volksschule

Kruzifixe im Schulzimmer - das war einmal.Sowieso hat die Religion, genauer gesagt der Religionsunterricht einen immer schwereren Stand an der Schweizer Volksschule. 

Kruzifix im Schulzimmer
Bildlegende: Kruzifix im Schulzimmer Keystone


Das bestätigt auch Martin Schmidt. Er ist evangelischer Pfarrer im Kanton Sankt Gallen und Mitglied der Katechetischen Kommission der evangelischen Kirche der Deutschschweiz.

Autor/in: Roland Wermelinger, Redaktion: Nicoletta Cimmino