«In Peking sind jeden Tag über 5 Millionen Autos unterwegs»

In China ist im letzten Jahr der Autoabsatz um über 20% gestiegen, dies sind über 20 Millionen neue Autos. Dabei sind die Strassen bereits heute in den grossen chinesischen Städten verstopft. Ruth Kirchner, Journalistin in Peking, schildert die Konsequenzen des Autobooms in China.

In China hält der Autoboom unvermindert an.
Bildlegende: In China hält der Autoboom unvermindert an. Keystone

Autor/in: Susanne Schmugge, Redaktion: Iwan Santoro