Jungfernfahrt des restaurierten Dampfers "Neuchâtel"

Dampfschifffahrten sind beliebt - sei es auf dem Thuner- oder dem Vierwaldstättersee. Ab heute gibt es dieses Vergnügen auch auf dem Neuenburger-, Murten- und Bielersee. Die 100 Jahre alte "Neuchâtel" wurde restauriert, für 12 Millionen Franken. Die Hälfte bezahlte ein ehemaliger Berner Zahnarzt.

Das restaurierte Dampfschiff "Neuchâtel".
Bildlegende: Das restaurierte Dampfschiff "Neuchâtel". SRF

Patrik Mühlhauser hat den Mäzen besucht.

Das Dampfschiff Neuchâtel begeht heute Samstag und Morgen Sonntag seine Einweihungs-Fahrten.

Autor/in: Patrik Mühlhauser, Redaktion: Daniel Eisner