Kadyrow bringt Untertanen mit Geld zum Weinen

Der tschetschenische Präsident Ramsan Kadyrow lässt den Rubel rollen: Tausende Bürger hatten sich bei ihm über die wirtschaftliche Situation beklagt. Nun hat der Autokrat zwei Dutzend Tschetscheninnen in seinen Palast eingeladen und reichlich beschenkt. Natürlich vor laufenden Fernsehkameras.

Kadyrow inszeniert sich gerne: hier als tschetschenischer Volkstänzer.
Bildlegende: Kadyrow inszeniert sich gerne: hier als tschetschenischer Volkstänzer. keystone

Autor/in: Peter Gysling, Redaktion: Christian Weisflog