Kanton Genf subventioniert Buchhandlungen

Soll man mit Steuergeldern das Buchhandlungs-sterben aufhalten? Der Kanton Genf meint ja. In Zukunft werden Buchhandlungen mit insgesamt jährlich 80‘000 Franken unterstützt.

Dani Landolf, Geschäftsführer des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbandes, findet dies eine gute Idee, wie er im Gespräch erklärt.