Kleine Kartoffelernte macht den Gemüsebauern zu schaffen

Klimatisch ist 2013 ein besonderes Jahr: Erst kühl und nass, dann heiss und trocken. An der Landwirtschaft ist das nicht spurlos vorbeigegangen.

Bauern bei der Kartoffelernte in der Nähe von Luthern im Kanton Luzern.
Bildlegende: Bauern bei der Kartoffelernte in der Nähe von Luthern im Kanton Luzern. Keystone

Insbesondere die Kartoffelproduzenten befürchten Ausfälle. Ruedi Fischer, Präsident der Schweizer Kartoffelproduzenten, erläutert im Gespräch die Gründe, weshalb die Kartoffelernte kaum gut ausfallen wird. 

Autor/in: Christian Weisflog, Redaktion: Susanne Schmugge