Kommt jetzt der Frieden in Kolumbien?

In Kolumbien haben sich die Regierung und die linke FARC-Guerilla auf eine Waffenruhe geeinigt. Am Donnerstag soll eine entsprechende Bestätigung unterzeichnet werden. Das haben beide Seiten bereits am frühen Abend in Havanna, der Hauptstadt Kubas, angekündigt.

Ein Mann geht im kolumbischen Cali an einer Mauer vorbei, darauf steht das spanische Wort paz für Frieden, er trägt das gelbe Shirt der kolumbischen Fussballnationalmannschaft.
Bildlegende: Nach der Einigung auf eine Waffenruhe hofft Kolumbien auf Frieden. Keystone

Kann Kolumbien jetzt auf Frieden hoffen, nach über 50 Jahren Krieg? Die Frage geht an Sandra Weiss, freie Journalistin in Südamerika.

Autor/in: Miriam Knecht, Moderation: Salvador Atasoy, Redaktion: Salvador Atasoy