L Aquila - Vorbild für Amatrice?

Wenn man sich die Bilder von Amatrice ansieht, fragt man sich: Wie kann man nach einem Erdbeben weitermachen? Unser Italienkorrespondent hat nach Antworten gesucht.

Zerstörte Häuser in l'Aquila nach dem Erdbeben von 2009.
Bildlegende: Luftaufnahme von l'Aquila nach dem Erdbeben 2009. Keystone

Franco Battel hat In L'Aquila - jener italienischen Stadt, die 2009 ebenfalls von einem Erdbeben zerstört wurde - recherchiert. Tina Herren hat ihn im Gespräch gefragt, wie er die Stadt erlebt hat.

Autor/in: Tina Herren, Redaktion: Teresa Delgado