Medwedew in der Kritik

In Russland wird seit ein paar Wochen darüber spekuliert, ob Dmitri Medwedew, der frühere Präsident und jetzige Regierungschef, über die Klinge springen muss.

Der lange Schatten Putins: Dmitri Medwedew steht in der Kritik.
Bildlegende: Der lange Schatten Putins: Dmitri Medwedew steht in der Kritik. keystone

Medwedew habe seinen Dienst als Platzhalter für Putin getan, mehr noch, der hadernde Pseudo-Liberale störe die Hardliner-Fraktion um Putin, heisst es.

Frage an Peter Gysling, unseren Korrespondenten in Moskau: Gibt es konkrete Anzeichen dafür, dass Medwedew bald auf dem Abstellgleis landen könnte?

Autor/in: Christoph Kellenberger, Redaktion: Salvador Atasoy