Mehr schwarze Polizisten, Politiker, Beamte braucht das Land

Der Tod des schwarzen Teenagers in Ferguson bringt ein latentes Thema wieder aufs Tapet: Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA. Amerikanische Polizisten behandelten Afro-Amerikaner stets härter als Weisse, so der Vorwurf. Der Journalist Martin Kilian in Washington zum amerikanischen Dauerthema.

Demonstrant in Ferguson, Missouri am 18. August.
Bildlegende: Demonstrant in Ferguson, Missouri am 18. August. Keystone

Autor/in: Samuel Burri