Nachfolge im FDP-Präsidium: Wer kann? Wer will? Wer ist geeignet?

Die Diskussion, wer Nachfolger oder Nachfolgerin von FDP-Präsident Philipp Müller werden soll, läuft heiss. Franz Steinegger will kein «Baby», Christian Wasserfallen macht sich «Gedanken in den Weihnachtsferien» und Pascal Couchepin sagt «Danke, Toni Brunner für die guten Ratschläge».

Beiträge

Redaktion: Susanne Stöckl