Oskar Freysinger wird Chef von Christian Varone

Gut einen Monat nach den Wahlen hat sich die Walliser Regierung darauf geeinigt, wer welche Aufgaben übernimmt. SVP-Nationalrat Oskar Freysinger wird Bildungs- und Sicherheitsvorsteher. Pikant: Er wird damit Chef des Polizeikommandanten Christian Varone - seines Gegners in der Regierungsrats-Wahl.

Freysinger (links) und Varone müssen nun zusammenarbeiten.
Bildlegende: Freysinger (links) und Varone müssen nun zusammenarbeiten. Keystone

Unser Korrespondent im Wallis, Reinhard Eyer, glaubt aber nicht, dass das eine besonders heikle Konstellation sei, wie er im Gespräch sagte.

Autor/in: Barbara Peter