Ostjerusalem: «Es ist die Stunde der Fundamentalisten»

Im Osten Jerusalems brodelt es seit Wochen. Immer wieder gibt es Krawalle. Am Donnerstag waren die Zusammenstösse zwischen der Polizei und Palästinensern besonders heftig.

Das Bild zeigt einen Palästinenser vor einem brennenden Lastwagen.
Bildlegende: Pulverfass Ostjerusalem - Unruhen rund um den Tempelberg Reuters

Dies nachdem die Polizei einen Palästinenser erschossen hatte, der einen jüdischen Rechtsextremisten niedergeschossen und schwer verletzt haben soll. Die Journalistin Gisela Dachs schildert die aktuelle Lage in Ostjerusalem. 

Autor/in: Tina Herren