«Putin wollte vor allem Stärke vermitteln»

Der russische Präsident Wladimir Putin hat erstmals seit vier Jahren wieder eine Medienkonferenz gegeben. Während über vier Stunden gab er den Journalisten Auskunft. Ausland-Redaktorin Brigitte Zingg hat die Medienkonferen mitverfolgt. Im Gespräch erzählt sie, was die Botschaft von Putin war.

Vladimir Putin an der Medienkonferenz in Moskau
Bildlegende: Vladimir Putin an der Medienkonferenz in Moskau Keystone

Autor/in: Christian Weisflog, Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Urs Gilgen