Raaflaub: «Keine Aufsichtsbehörde hat Manipulation bemerkt»

Die Manipulationen des Liborzinssatzes bei der Grossbank UBS liefen jahrelang. Niemand will etwas davon gemerkt haben: weder die UBS, noch die Schweizer Bankenaufsicht Finma, wie deren Chef Patrick Raaflaub erklärt.

FINMA-Chef Patrick Raaflaub
Bildlegende: FINMA-Chef Patrick Raaflaub

Autor/in: Barbara Widmer