Rechtsextreme: Koordination über Ländergrenzen hinweg ist selten

In Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden wurden am Mittwoch Grossrazzien durchgeführt. Vermutet wurde eine internationale rechtsextreme Terrorzelle. Der Anführer soll ein Schweizer sein. Rechtsextremismus-Experte Hans Stutz spricht über Schweizer in der braunen Szene in Deutschland.

Rechtsextreme marschieren im August 2007 am Rütli auf.
Bildlegende: Rechtsextreme marschieren im August 2007 am Rütli auf. Keystone

Autor/in: Anna Lemenmeier, Redaktion: Susann Schmugge