«Saab wäre vielleicht lieber etwas zurückhaltend»

«Der intelligente Kampfjet für eine intelligente Verteidigung» - Mit diesem Slogan warb der Flugzeughersteller Saab auf einem Plakat; und zwar am Skirenn-Wochenende in Wengen. Für CVP Nationalrat Jakob Büchler findet diese Aktion nicht gerade «zielführend».

Gripen-Hersteller Saab warb am Lauberhornrennen für den Kampfjet.
Bildlegende: Gripen-Hersteller Saab warb am Lauberhornrennen für den Kampfjet. Keystone

Büchler ist Präsident des «Vereins für eine sichere Schweiz», der die Kampagne «Ja zum Gripen» anführen wird.

Autor/in: Elmar Plozza, Redaktion: Philippe Chappuis