Schlieren will kein Grabfeld für Muslime

Ein separates Grabfeld für Musliminnen und Muslime auf dem Friedhof in Schlieren sei nicht nötig und widerspreche dem Integrationsgedanken. So argumentierte die bürgerliche Mehrheit im Stadtparlament.

Islamisches Grabfeld auf dem Friedhofs Witikon in Zürich
Bildlegende: Islamisches Grabfeld auf dem Friedhofs Witikon in Zürich Keystrone (Archiv)

Grabfelder für Muslime gibt es bis jetzt nur vereinzelt in der Schweiz. Die Muslime müssten das als Zurückweisung emfpingen, sagt  Farhad Afschar von der Koordination Islamischer Organisationen der Schweiz.

Autor/in: Curdin Vincenz, Redaktion: Simone Weber