Schwerpunkt: Syrien im fünften Bürgerkriegsjahr

Der Krieg in Syrien ist im vergangenen März ins fünfte Jahr gegangen: Weit über 220'000 Tote hat er bisher gefordert und ungefähr zwölf Millionen Menschen in die Flucht getrieben.

Gespräche über den gefährlichen Alltag von Kulturschaffenden in Syrien, über die Sorgen der Archäologen um die Kulturstätten in Syrien und über die Unterlagen für eine mögliche Anklage von Machthaber Assad.

Beiträge

Redaktion: Miriam Knecht