Solarbranche vor Problemen: «Es gibt Überkapazitäten»

Letztes Jahr sind weltweit so viele Solaranlagen installiert worden wie noch nie. Und nie zuvor waren Solaranlagen so günstig. Die Schattenseite: Die Unternehmen machen immer weniger Gewinn. Das trifft nun sogar die Branche in China. 

Musste am Mittwoch Konkurs anmelden: Der chinesische Solar-Multi Suntech.
Bildlegende: Musste am Mittwoch Konkurs anmelden: Der chinesische Solar-Multi Suntech. Keystone

Suntech, einst das grösste Solarunternehmen der Welt, musste gestern Mittwoch Konkurs anmelden. Der Journalist Guntram Rehsche, der seit Jahren die Entwicklungen in der Solarbranche beobachtet, will nicht von einer Krise sprechen. Doch auch er stellt fest, dass es in einzelnen Bereichen nicht mehr gut läuft.

Autor/in: Daniel Eisner, Redaktion: Philippe Chappuis