Spielend vom Deutschen ins Französische wechseln

Im zweisprachigen Biel können Kinder im Kindergarten deutsch und französisch sprechen - dank dem Projekt «Filière Bilingue». Dieses Projekt erhält nun am europäischen Sprachentag den Preis «Europäisches Sprachensiegel» - zusammen mit drei andern Schulen. 

"Reden wie der Schnabel gewachsen ist" im Kindergarten
Bildlegende: "Reden wie der Schnabel gewachsen ist" im Kindergarten Keystone

Woher der Impuls für dieses Projekt gekommen ist, erklärt Peter Walther, der Leiter für Schule und Sport in Biel. Er hat das Projekt von Anfang an begleitet.

Autor/in: Christian Weisflog, Redaktion: Christof Kellenberger