Tennis in Wimbledon: «Der Rasen braucht viel Geduld und Kompetenz»

In London beginnt heute das Tennisturnier von Wimbledon, das wichtigste Turnier auf Rasen. Allerdings: Rasenturniere gibt es im Vergleich zu früher nur noch sehr wenige. Warum ist das so? Antworten von Sportredaktor Bernhard Schär.

Der Meister auf dem Rasen: Roger Federer trainiert auf den Tennisanlagen von Wimbledon. Das Bild wurde letzte Woche aufgenommen.
Bildlegende: Der Meister des Rasentennis: Roger Federer hat in Wimbledon bereits siebenmal gewonnen. Keystone

Autor/in: Susanne Schmugge, Redaktion: Daniel Eisner