Torreigen in der ersten Bundesliga-Runde

Seit vergangenem Wochenende wird auch in Deutschland wieder Fussball gespielt. Die erste Runde war denn auch eine äusserst torreiche: Der Berliner Aufsteiger Hertha BSC etwa fegte Frankfurt gleich mit 6 zu 1 vom Platz. In den übrigen Spielen fielen im Schnitt mehr als 4 Tore.

Aufsteiger Hertha BSC gewann das Auftaktspiel gegen Eintracht Frankfurt.
Bildlegende: Aufsteiger Hertha BSC gewann das Auftaktspiel gegen Eintracht Frankfurt. keystone

Es gebe viele neue Stürmer, sagt Rainer Holzschuh. Er war lange Jahre Chefredaktor des Fussballmagazins Kicker. Zudem seien die Mannschaften in der Defensive noch nicht richtig aufeinander abgestimmt.

Autor/in: Lorenzo Bonati