«Twitter hat Mühe, seinen Erfolg zu Geld zu machen»

Twitter feiert seinen 10. Geburtstag. Und nach aussen schwimmt der Kurznachrichtendienst auf einer Welle des Erfolgs. Nicht zuletzt dank vielen prominenten Nutzern, wie zum Beispiel US-Präsident Barack Obama, der zu den ganz fleissigen Twitterern gehört.

Aufnahme vom Parkett der Wallstreet. Auf Monitoren sind die Twitter-Logos zu sehen.
Bildlegende: Da herrschte noch Euphorie: Twitter-Börsengang im November 2013 Keystone (Archiv)

Hinter den Kulissen kämpft Twitter mit Problemen. Der Aktienkurs, der immer leicht im Sinkflug ist, ist ein Indiz dafür. Wirtschaftsredaktor Philip Meyer sagt, wo die Problemzonen von Twitter liegen.

Autor/in: Marlen Oehler, Redaktion: Philippe Chappuis