USA: «Viele vergleichen den Benzin- mit dem Milchpreis»

In den USA ist der Benzinpreis für eine Gallone unter die symbolisch wichtige Marke von 3 Dollar gefallen. So tief war der Preis zuletzt vor vier Jahren. Grund dafür ist der billige Ölpreis.

Ein Schild einer Tankstelle zeigt einen Benzinpreis von 2.99 Dollar pro Gallone an.
Bildlegende: Der Benzinpreis in den USA ist unter die magische Grenze von drei Dollar gefallen. Key

Das freue die Autofahrer, sagt Walter Niederberger, USA-Korrespondent beim Tagesanzeiger. Doch für die heimische Ölindustrie sei dies weit weniger positiv.

Autor/in: Matthias Heim, Redaktion: Salvador Atasoy