Warum soll die syrische Opposition Waffen erhalten?

In die EU-Politik zur Syrienfrage kommt Bewegung: Nach Grossbritannien will jetzt auch Frankreich der syrischen Opposition Waffen schicken. Präsident Francois Hollande macht Druck und möchte das Waffenembargo der EU aufheben und die syrischen Rebellen notfalls auch im Alleingang bewaffnen.


Die Journalistin und Syrien-Kennerin Kristin Helberg befürwortet seit längerem, die Rebellen zu bewaffnen. Im Gespräch mit Radio SRF begründet sie diese Haltung.

Autor/in: Barbara Büttner, Redaktion: Karin Britsch