Warum uns der Daten-Berg interessieren muss

Überwachungskameras in den Strassen, Kundenkarten im Supermarkt oder private Bilder auf Facebook: Fast mit jeder unserer Bewegungen wird der Berg von Daten, der über uns angehäuft wird, ein Stück grösser.

SRF 4 News fragt: Warum nehmen wir das einfach hin und wie sensibilisieren wir die nächste Generation auf den Datenschutz?

Beiträge

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Philippe Chappuis