Was bringen «Zivis» an Schulen?

Der Zivildienst habe an Schulen nichts verloren. Das findet der Nationalrat. Er hat einen Vorschlag des Bundesrats abgelehnt, Zivildienstleistende an den Schulen als Assistenten einzusetzen. Bei den Schweizer Lehrerinnen und Lehrer stösst dieser Entscheid auf Unverständnis.

Beiträge

Autor/in: Salvador Atasoy