Wie viele Rätoromanen leben in der Schweiz?

35'000 Rätoromaninnen und Rätoromanen leben in der Schweiz. Diese Zahl gilt aber wohl nur noch bis am Donnerstag. Dann wird das Bundesamt für Statistik neue Zahlen präsentieren - die ersten seit 15 Jahren. Mit Spannung erwartet die Lobby-Organisation «Lia Rumantscha» diese Zahlen.

Einmal in Deutsch, einmal in Rätoromanisch: Das Schild eines Kaffees in Zignau.
Bildlegende: Eine zweisprachige Informationstafel in Zignau, Trun. Keystone

Die neuen Zahlen lägen wohl zwischen 30'000 und 60'000, meint der stellvertretende Generalsekretär von Lia Rumantscha, Andreas Gabriel.

Autor/in: Christoph Brunner, Redaktion: Salvador Atasoy