«Wir müssen die Situation nach der Ankunft verbessern»

Am Freitag ist internationaler Tag der Migrantinnen und Migranten. Die Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen will dabei darauf aufmerksam machen, dass in vielen Zuwanderern grosses Potential steckt.

Flüchtlinge nehmen ihr Gepäck aus einem Postauto.
Bildlegende: Leimgruber: «Flüchtlinge müssen besser in Gesellschaft und den Arbeitsmarkt integriert werden». Keystone

In diesem Jahr sind weit über 30'000 zu uns gekommen. Aber wie geht die Schweiz effektiv mit dieser Anzahl um? Kommissionspräsident Walter Leimgruber meint, man habe die relativ hohe Zahl «gut verdaut».

Autor/in: Andrea Jaggi, Redaktion: Susanne Stöckl