Zwei Jahre Syrienkonflikt

Vor zwei Jahren lehnte sich in Syrien das Volk gegen den Machthaber Baschar al-Assad auf. Was als Protest gegen das Regime begann, entwickelte sich zum blutigen Machtkampf zwischen Assad-regime und Rebellengruppen. Mittlerweile haben die Kämpfe mehr als 60'000 Todesopfer gefordert.

Beiträge

Redaktion: Philippe Chappuis